%
TIERISCH
SPAREN
Jetzt Angebote sichern!
Miniature American Shepherd Portrait

Miniature American Shepherd

Der vielseitige Hütehund mit amerikanischer Herkunft

Der Miniature American Shepherd ist eine kleinere Version des Australian Shepherd und wurde in den USA entwickelt. Er zeichnet sich durch seine Intelligenz, Energie und Loyalität aus. Trotz seiner geringeren Größe behält der Miniature American Shepherd viele der hervorragenden Hütehund-Eigenschaften seiner größeren Verwandten bei und eignet sich überdies sehr gut als Begleit- und Familienhund sowie für verschiedene Hundesportarten.

Lesedauer: 5 Min.
Erstellt am: Vom 15.4.2024
Auf die MerklisteGemerkt
Steckbrief
FCI-Gruppe der Hunderassen
Group 12
FCI-Gruppe 1: Hütehunde und Treibhunde
Herkunft:
USA
Größe:
Rüden: 35,5–46 cm
Hündinnen: 33–43,5 cm
Farbe:
Blue Merle, Red Merle, Leberbraun, Schwarz u. a.
Wesen:
Intelligent, anpassungsfähig, loyal, arbeitswillig
Haltung:
Haus mit Zugang zu einem Garten; benötigt tägliche körperliche und geistige Herausforderungen
An Ihrer Seite als:
Familienhund, Begleithund, Sportpartner, Wachhund
Gewicht:
Rüden und Hündinnen: 9–18 kg
Fell (Länge/Struktur):
Mittellang, dichtes Unterfell
Inhalt:
Geschichte & Herkunft
Wesenszüge
Welpe
Erziehung
Aussehen & Pflege
Ernährung
Gesundheit
FAQ´s

Herkunft & Geschichte des Miniature American Shepherd

Die Entwicklung des Miniature American Shepherd begann in den 1960er Jahren in den USA. Es wurden gezielt kleinere Exemplare des Australian Shepherd gezüchtet, um einen leichter handhabbaren Hund zu schaffen. Die Zuchtziel war es, die positiven Eigenschaften des Australian Shepherds in einem kompakteren Körper zu bewahren, ohne die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Tiere zu beeinträchtigen. 2015 wurde der Miniature American Shepherd vom American Kennel Club (AKC) als eigenständige Rasse anerkannt, später auch von der FCI, die ihn in Gruppe 1, Sektion 1 (Schäferhunde) unter der Nummer 367 aufführt.

Jeder Hund ist individuell

Die folgenden Inhalte wurden von uns sorgfältig in Kooperation mit Hundeexperten recherchiert und erstellt. Da Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, sehr individuelle Ansprüche haben, können wir nicht garantieren, dass jede getroffene Aussage 100 % auf jeden Hund zutrifft.

Mehr

Charakter & Wesen des Miniature American Shepherd

Der Miniature American Shepherd ist bekannt für seine Intelligenz und sein Arbeitsvermögen. Er ist ein sehr vielseitiger und anpassungsfähiger Hund, der sich gut für viele verschiedene Arten von Hundesport und Aufgaben eignet, einschließlich Agility und Gehorsamstraining. Dank seines freundlichen und zugänglichen Wesens ist er ein ausgezeichneter Familienhund, während seine Wachsamkeit und sein Beschützerinstinkt ihn zu einem effektiven Wachhund machen.

Mehr

Der Miniature American Shepherd als Welpe

Miniature American Shepherd Welpen sind lebhaft, neugierig und schnell im Lernen. Ihre Erziehung sollte früh beginnen, um die besten Voraussetzungen für ein harmonisches Zusammenleben zu schaffen. Sie reagieren sehr gut auf positive Verstärkung und kreative Trainingsmethoden.

Mehr

Das richtige Futter für Miniature-American-Shepherd-Welpen

Die Ernährung eines Miniature-American-Shepherd-Welpen sollte auf hochwertigem Welpenfutter basieren, das speziell für die Bedürfnisse mittelgroßer Rassen formuliert ist. Wichtig ist eine ausgewogene Mischung an Nährstoffen, um das Wachstum und die Entwicklung zu unterstützen. Lassen Sie sich von den Experten in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt beraten, um die ideale Futterwahl zu treffen.

WILDKIND Junior

Unsere Empfehlung: WILDKIND Junior

Die Junior-Rezepturen der Marke WILDKIND wurden speziell für heranwachsende Hunde entwickelt und bieten Ihrem Welpen alles, was er für seine Entwicklung benötigt. Jetzt mehr zur Marke erfahren und im Markt individuell beraten lassen.


„Der Miniature American Shepherd ist sehr lernfähig und reagiert gut auf abwechslungsreiche Trainingsmethoden.“

Training, Haltung und Erziehung des Miniature American Shepherd

Die Erziehung des Miniature American Shepherd sollte konsequent und liebevoll erfolgen. Er ist sehr lernfähig und reagiert gut auf abwechslungsreiche Trainingsmethoden.

Wichtige Befehle und Sozialisierung des Miniature American Shepherd

Grundbefehle wie „Sitz“, „Platz“ und „Hier“ sollten früh vermittelt werden, ebenso wie der Rückruf und das Laufen an der Leine. Die Sozialisierung ist besonders wichtig, um sicherzustellen, dass der Miniature American Shepherd nicht ängstlich oder aggressiv auf Fremde oder andere Tiere reagiert.

Mehr

Aussehen & Pflege des Miniature American Shepherd

Erscheinungsbild: Größe, Körperbau & Fell

Der Miniature American Shepherd erreicht eine Schulterhöhe von etwa 33 bis 46 cm und wiegt zwischen 9 und 18 kg. Sein Körperbau ist kompakt und muskulös, typisch für einen Arbeitshund. Das Fell ist mittellang, dicht und wetterbeständig, mit Farben, die von Blue Merle über Schwarz und Leberbraun bis Red Merle reichen, oft mit weißen und/oder kupferfarbenen Abzeichen. Die Merlefarben können gefleckt, gesprenkelt oder marmoriert auftreten.

Mehr
Miniature American Shepherd Bewegung

Ernährung und geeignetes Futter für den Miniature American Shepherd

Die Ernährung dieser Rasse sollte ihren Energiebedarf decken, dabei jedoch ausgewogen bleiben, um alle wichtigen Nährstoffe zu liefern und zugleich Übergewicht zu vermeiden. Hochwertiges Alleinfutter, das speziell für aktive Hunde entwickelt wurde, ist ideal. Für weitere Auskünfte und Hinweise zur Futterzusammensetzung und -auswahl steht Ihnen die Beratung in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt zur Verfügung.

Mehr

Die Gesundheit des Miniature American Shepherd

Der Miniature American Shepherd hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von etwa 12 bis 15 Jahren. Regelmäßige tierärztliche Kontrollen tragen dazu bei, seine Gesundheit lange zu erhalten.

Typische Gesundheitsprobleme

Beim Miniature American Shepherd können bestimmte genetisch bedingte Erkrankungen vorkommen, beispielsweise:

  • MDR1-Defekt, der zu einer erhöhten Empfindlichkeit gegenüber bestimmten Medikamenten führt

  • Augenerkrankungen, z. B. Progressive Retinaatrophie (PRA), Collie Eye Anomaly (CEA) und Grauer Star

  • Gelenkprobleme wie Hüft- und Ellenbogendysplasie

  • Epilepsie

Eine sorgfältige Zucht und präventive Gesundheitsmaßnahmen können helfen, diese Risiken zu minimieren.

Mehr

Passt ein Miniature American Shepherd zu mir?

Der Miniature American Shepherd ist geeignet für aktive Einzelpersonen, Paare oder Familien, die viel Zeit in die Erziehung und Beschäftigung ihres Hundes investieren können. Er ist sehr anpassungsfähig, liebevoll und generell pflegeleicht. Somit eignet er sich auch gut für Erstbesitzer mit aktivem Lebensstil.

Checkliste

Ein Miniature American Shepherd könnte der richtige Hund für Sie sein, wenn:

  • Sie einen Hund für regelmäßige aktive Ausflüge und die Teilnahme an Hundesportarten suchen.

  • Sie Wert auf eine enge Bindung und die geistige Beschäftigung eines intelligenten, arbeitswilligen Hundes legen.

  • Sie bereit sind, täglich Zeit für Training und Spiel mit Ihrem Hund zu investieren.

  • Sie bereit sind, sich das notwendige Wissen zur Hundeerziehung anzueignen.

Weitere Tipps, welche Hunderasse zu Ihnen passen könnte, finden Sie in unserem tierischen Tipp

Welcher Hund passt zu mir?


Überlegung vor der Anschaffung

Der Kauf eines Hundes sollte gut überlegt sein. Damit Sie Ihrem Hund ein glückliches und artgerechtes Leben bieten können, sollten Sie sich vorab mit der Verantwortung, einen Hund zu halten, vertraut machen. Dabei müssen wichtige Aspekte, wie die Zeit, finanzielle Mittel und ein passendes Umfeld berücksichtigt werden. Schließlich sollte Ihre Lebensweise zu den Bedürfnissen Ihres Hundes passen und andersherum. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber:

Was Sie vor dem Kauf eines Hundes beachten sollten


Den richtigen Züchter finden: Wo Sie Ihren Hund kaufen sollten

Bevor Sie einen Hund kaufen, sollten Sie sich über die Rasse und den Züchter informieren. Dabei sollten Sie 3 grundlegende Punkte beachten: 

  • Sie sollten Ihren Hund nicht über einen Online-Shop kaufen.
  • Hände weg von Schnäppchen-Hunden. Ein vierstelliger Preis für einen Hundewelpen ist üblich.
  • Kaufen Sie Ihren Hund von seriösen Züchtern oder aus dem Tierheim.

Das zeichnet einen seriösen Züchter aus


Beachten Sie: Beim Kauf sollte Ihr Welpe bereits über einen europäischen Heimtierausweis und einen Chip zur Kennzeichnung verfügen sowie die ersten Impfungen erhalten haben.


Häufige Fragen zum Miniature American Shepherd

  • Einen Miniature American Shepherd zu kaufen, kann je nach Züchter und Stammbaum zwischen 1.000 und 2.500 Euro kosten. Es ist wichtig, einen seriösen Züchter zu wählen, der gesundheitliche Untersuchungen der Elterntiere durchführt und die Welpen gut sozialisiert.

  • Die Lebenserwartung eines Miniature American Shepherd liegt typischerweise zwischen 12 und 15 Jahren. Eine gute Pflege, hochwertige Ernährung und regelmäßige tierärztliche Betreuung können dazu beitragen, ihm ein langes und gesundes Leben zu sichern.

  • Diese aktive Rasse benötigt täglich mindestens eine Stunde intensive Bewegung. Dies kann durch Spaziergänge, Laufspiele oder Hundesport erreicht werden.

  • Das Fell des Miniature American Shepherd benötigt regelmäßiges Bürsten, insbesondere während der Wechselzeiten, um Verfilzungen und übermäßigen Haarausfall zu vermeiden. Eine gute Fellpflege trägt auch zur allgemeinen Gesundheit des Hundes bei.

Sie haben eine individuelle Frage zu dieser Rasse?

Dann schreiben Sie uns und unsere Experten gehen individuell auf Ihre Fragestellung ein. Natürlich steht Ihnen auch unser Fachpersonal im Markt zu sämtlichen Anliegen rund um Ihr Haustier zur Verfügung.

*Pflichtangaben

Co-Autor
Jennifer Glauflügel
Tierheilpraktikerin, Tierheilpraxis Glauflügel
Finden Sie Ihren DAS FUTTERHAUS-Markt
Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten.
Aktuellen Standort verwenden
FUTTERKARTE Kundenkarte

Ähnliche Hunderassen