Norfolk Terrier Portrait

Norfolk Terrier

Der mutige Kamerad mit freundlichem Charakter

Der Norfolk Terrier ist eine der kleinsten Terrier-Rassen, sein enormer Mut und seine Vitalität gleichen dies aber aus. Dieser kleine, aber robust gebaute Hund ist für sein drahtiges Fell und seine lebhaften Augen bekannt. Er ist anpassungsfähig, sehr aktiv und liebt es, Teil der Familie zu sein. Ein Norfolk Terrier benötigt konsequente Führung und genießt geistige wie körperliche Herausforderungen, was ihn zu einem perfekten Begleiter für aktive Einzelpersonen oder Familien macht.

Lesedauer: 7 Min.
Erstellt am: Vom 11.3.2024
Auf die MerklisteGemerkt
Steckbrief
FCI-Gruppe der Hunderassen
Group 12
FCI-Gruppe 3: Terrier
Herkunft:
Großbritannien (England)
Größe:
Rüden und Hündinnen: ca. 25 cm
Farbe:
Rot, Weizenfarben, Schwarz und Loh, Grizzle
Wesen:
Mutig, lebhaft, freundlich, anpassungsfähig
Haltung:
Passend für Wohnung und Haus, benötigt tägliche Bewegung und geistige Beschäftigung
An Ihrer Seite als:
Familienhund, Begleithund
Gewicht:
Rüden und Hündinnen: 5–5,5 kg
Fell (Länge/Struktur):
Rauhaar
Inhalt:
Geschichte & Herkunft
Wesenszüge
Welpe
Erziehung
Aussehen & Pflege
Ernährung
Gesundheit
FAQ´s

Herkunft & Geschichte des Norfolk Terriers

Der Norfolk Terrier hat seinen Ursprung in England und war ursprünglich als Arbeits- und Rattenterrier bekannt. Diese Rasse wurde gezüchtet, um Schädlinge zu jagen und zu beseitigen, und ist bekannt für ihre Tapferkeit und Ausdauer. Der Norfolk Terrier teilt seine Geschichte mit dem Norwich Terrier, wobei der Hauptunterschied in der Ohrstellung liegt: Norfolk Terrier haben hängende Ohren. Sie wurden als eigenständige Rasse in den 1960er Jahren anerkannt und gehören zur FCI-Gruppe 3 (Terrier) Sektion 2, wo sie unter der Nummer 272 eingetragen sind.

Jeder Hund ist individuell

Die folgenden Inhalte wurden von uns sorgfältig in Kooperation mit Hundeexperten recherchiert und erstellt. Da Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, sehr individuelle Ansprüche haben, können wir nicht garantieren, dass jede getroffene Aussage 100 % auf jeden Hund zutrifft.

Mehr

Charakter & Wesen des Norfolk Terriers

Der Norfolk Terrier ist bekannt für seine Tapferkeit, sein freundliches Wesen und seine Bindungsfreudigkeit gegenüber seiner Familie. Er ist lebhaft, intelligent und zeigt eine große Bereitschaft, zu lernen und zu gefallen. Diese Rasse passt sich gut an das Leben in der Familie an und kommt in der Regel gut mit Kindern aus.

Mehr

Der Norfolk Terrier als Welpe

Wenn ein Norfolk-Terrier-Welpe in sein neues Zuhause kommt, typischerweise im Alter von 8 bis 12 Wochen, ist eine behutsame Eingewöhnung und frühzeitige Sozialisierung wichtig. Eine konsequente, liebevolle Erziehung hilft dem Welpen, sich zu einem ausgeglichenen und gut sozialisierten Hund zu entwickeln.

Mehr

Das richtige Futter für Norfolk-Terrier-Welpen

Ein gesundes Wachstum und eine gute Entwicklung sind abhängig von einer ausgewogenen Ernährung. Norfolk-Terrier-Welpen sollten mit hochwertigem Alleinfutter für heranwachsende Hunde kleiner Rassen versorgt werden. Eine ausgewogene Mischung aus Proteinen, Fetten, Vitaminen und Mineralien ist entscheidend für ihre Entwicklung. Lassen Sie sich in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt zur geeigneten Ernährung für Ihren Norfolk-Terrier-Welpen beraten.

WILDKIND Junior

Unsere Empfehlung: WILDKIND Junior

Die Junior-Rezepturen der Marke WILDKIND wurden speziell für heranwachsende Hunde entwickelt und bieten Ihrem Welpen alles, was er für seine Entwicklung benötigt. Jetzt mehr zur Marke erfahren und im Markt individuell beraten lassen.


„Mit seinem temperamentvollen Charakter braucht der Norfolk Terrier einen Besitzer, der feste Regeln aufstellen kann.“

Training, Haltung und Erziehung des Norfolk Terriers

Der Norfolk Terrier reagiert gut auf eine konsequente und positive Erziehung. Mit seinem temperamentvollen Charakter und seinem gelegentlichen Eigensinn braucht er einen Besitzer, der feste Regeln aufstellen und ihn konsequent führen kann. Grundkommandos, Sozialisierung und Gehorsamkeitstraining von klein auf sind wichtig, um ihn zu einem gut angepassten Familienmitglied zu machen.

Mehr

Aussehen & Pflege des Norfolk Terriers

Der Norfolk Terrier ist ein kleiner, aber energiegeladener Hund mit einem charakteristischen drahtigen Fell und einem mutigen Ausdruck.

Erscheinungsbild: Größe, Körperbau & Fell

Der Norfolk Terrier ist ein kleiner, robust gebauter Hund mit einem charakteristischen, drahtigen, dichten Fell. Er erreicht eine Schulterhöhe von etwa 25 cm und wiegt ca. 5 kg. Der Körperbau ist kompakt und muskulös, der Kopf mit großen, ausdrucksvollen Augen und kleinen, hängenden Ohren. Das Fell kann in verschiedenen Farben vorkommen, darunter Rot, Schwarz und Loh, Weizenfarben oder Grizzle. Es ist hart und wetterbeständig, was ihn zu einem ausgezeichneten Begleiter für Outdoor-Aktivitäten macht.

Mehr
Norfolk Terrier Bewegung

Ernährung und geeignetes Futter für den Norfolk Terrier

Der Norfolk Terrier benötigt eine ausgewogene Ernährung, reich an hochwertigen Proteinen, essenziellen Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen, um seinen aktiven Lebensstil zu unterstützen. Eine angemessene Futterauswahl trägt zu einem gesunden Fell und einem starken Immunsystem bei. Die Futtermenge sollte individuell an Alter, Gewicht und Aktivitätslevel des Hundes angepasst werden. Es ist ratsam, speziell für kleine Rassen entwickeltes Alleinfutter zu wählen, um den spezifischen Ernährungsbedürfnissen gerecht zu werden.

Mehr

Die Gesundheit des Norfolk Terriers

Der Norfolk Terrier gilt generell als eine robuste und gesunde Hunderasse. Dennoch sind regelmäßige tierärztliche Untersuchungen und Impfungen unerlässlich, um ihn gesund zu halten.

Typische Gesundheitsprobleme

Während der Norfolk Terrier im Allgemeinen als gesund gilt, gibt es einige Erkrankungen, die in der Rasse vorkommen können, wie z. B. Patellaluxation und genetisch bedingte Augenkrankheiten. Regelmäßige Gesundheitschecks beim Tierarzt sind daher wichtig. Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Norfolk Terriers liegt bei etwa 12 bis 16 Jahren.

Mehr

Passt ein Norfolk Terrier zu mir?

Ein Norfolk Terrier kann ein wunderbarer Gefährte für Einzelpersonen, Paare oder Familien sein. Diese Rasse zeichnet sich durch ihre Robustheit, ihren Mut und ihre Anpassungsfähigkeit aus. Trotz ihrer kleinen Größe haben sie eine große Persönlichkeit und benötigen sowohl regelmäßige Bewegung als auch geistige Herausforderungen, um glücklich zu sein. Sie sind bekannt dafür, gut mit Kindern auszukommen.

Checkliste

Ein Norfolk Terrier könnte der richtige Hund für Sie sein, wenn:

  • Sie einen mutigen, lebhaften und loyalen Begleiter suchen, der sich in Ihr Familienleben einfügt.

  • Sie die Zeit und Energie haben, sich um einen Hund zu kümmern, der regelmäßige körperliche und geistige Aktivitäten benötigt, um ausgeglichen und zufrieden zu sein.

  • Sie bereit sind, sich der Erziehung und dem Training eines intelligenten und manchmal eigenwilligen Hundes zu widmen.

  • Sie in der Lage sind, die Verantwortung für die Pflege eines Hundes zu übernehmen, einschließlich der Kosten für hochwertiges Futter, regelmäßige Pflege und tierärztliche Versorgung.

Weitere Tipps, welche Hunderasse zu Ihnen passen könnte, finden Sie in unserem tierischen Tipp

Welcher Hund passt zu mir?


Überlegung vor der Anschaffung

Der Kauf eines Hundes sollte gut überlegt sein. Damit Sie Ihrem Hund ein glückliches und artgerechtes Leben bieten können, sollten Sie sich vorab mit der Verantwortung, einen Hund zu halten, vertraut machen. Dabei müssen wichtige Aspekte, wie die Zeit, finanzielle Mittel und ein passendes Umfeld berücksichtigt werden. Schließlich sollte Ihre Lebensweise zu den Bedürfnissen Ihres Hundes passen und andersherum. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber:

Was Sie vor dem Kauf eines Hundes beachten sollten


Den richtigen Züchter finden: Wo Sie Ihren Hund kaufen sollten

Bevor Sie einen Hund kaufen, sollten Sie sich über die Rasse und den Züchter informieren. Dabei sollten Sie 3 grundlegende Punkte beachten: 

  • Sie sollten Ihren Hund nicht über einen Online-Shop kaufen.
  • Hände weg von Schnäppchen-Hunden. Ein vierstelliger Preis für einen Hundewelpen ist üblich.
  • Kaufen Sie Ihren Hund von seriösen Züchtern oder aus dem Tierheim.

Das zeichnet einen seriösen Züchter aus


Beachten Sie: Beim Kauf sollte Ihr Welpe bereits über einen europäischen Heimtierausweis und einen Chip zur Kennzeichnung verfügen sowie die ersten Impfungen erhalten haben.


Häufige Fragen zum Norfolk Terrier

  • Norfolk Terrier sind kleine Hunde, die eine Schulterhöhe von etwa 25 bis 26 cm erreichen. Ihr kompakter Körperbau und ihr energetisches Wesen machen sie zu idealen Begleitern sowohl für das Landleben als auch für das Leben in der Stadt.

  • Die Lebenserwartung eines Norfolk Terriers liegt im Durchschnitt bei etwa 12 bis 16 Jahren. Mit angemessener Pflege, guter Ernährung und regelmäßiger tierärztlicher Versorgung können sie ein langes und gesundes Leben führen.

  • Der Preis für einen Norfolk-Terrier-Welpen kann stark variieren, abhängig von der Herkunft, dem Züchter und dem Stammbaum. Im Allgemeinen können die Preise von 1.000 bis 2.500 Euro reichen. Es ist wichtig, einen verantwortungsvollen Züchter zu wählen, der Wert auf die Gesundheit und das Wohlergehen der Tiere legt.

  • Ja, Norfolk Terrier sind ausgezeichnete Familienhunde. Sie sind bekannt für ihre Freundlichkeit, ihre Ausdauer und ihre Fähigkeit, gut mit Kindern auszukommen. Ihre anpassungsfähige und verspielte Natur macht sie zu liebevollen Familienmitgliedern.

  • Norfolk Terrier erfordern eine moderate Pflege. Ihr drahtiges Fell muss regelmäßig gebürstet werden, um Verfilzungen zu vermeiden, und etwa alle zwei bis drei Monate getrimmt werden, um ihr charakteristisches Aussehen zu erhalten. Darüber hinaus sind regelmäßige Kontrolle und Pflege der Krallen, Zahnreinigung und Ohrenkontrolle notwendig, um ihre Gesundheit zu gewährleisten.

Sie haben eine individuelle Frage zu dieser Rasse?

Dann schreiben Sie uns und unsere Experten gehen individuell auf Ihre Fragestellung ein. Natürlich steht Ihnen auch unser Fachpersonal im Markt zu sämtlichen Anliegen rund um Ihr Haustier zur Verfügung.

*Pflichtangaben

Finden Sie Ihren DAS FUTTERHAUS-Markt
Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten.
Aktuellen Standort verwenden
FUTTERKARTE Kundenkarte

Ähnliche Hunderassen

Parson Russell Terrier Portrait
Parson Russell Terrier
Zum Rassenportrait
Cairn Terrier Portrait
Cairn Terrier
Zum Rassenportrait
Irish Terrier Portrait
Irish Terrier
Zum Rassenportrait
Staffordshire Blutterrier Portrait
Staffordshire Bullterrier
Zum Rassenportrait