Bolonka Zwetna Portrait

Der Bologna Zwetna

Der ideale Begleiter für aktive und zugleich gemütliche Hundefreunde

Der liebevolle Bolonka Zwetna ist nicht nur ein dynamisches kleines Energiebündel, sondern auch unglaublich kuschelig und anhänglich. Mit seinem fröhlichen und intelligenten Charakter eignet er sich hervorragend sowohl als Familienhund als auch für Alleinstehende, die einen treuen vierbeinigen Freund suchen.

Lesedauer: 6 Min.
Erstellt am: Vom 12.7.2023
Auf die MerklisteGemerkt
Steckbrief
FCI-Gruppe der Hunderassen
Group 12
Keine FCI Zuordnung: Mischlinge
Herkunft:
Russland
Größe:
Rüden und Hündinnen 20–26 cm
Farbe:
Schwarz, Braun, Weiß, gemischt
Wesen:
fröhlich, anhänglich, intelligent, leicht zu trainieren
Haltung:
Passt gut zum Wohnungsleben, benötigt jedoch regelmäßige Bewegung
An Ihrer Seite als:
Begleithund, gut für Einzelpersonen und Familien
Gewicht:
Rüden und Hündinnen 2–3 kg
Fell (Länge/Struktur):
Langhaar, lockig bis wellig, dicht
Inhalt:
Geschichte & Herkunft
Wesenszüge
Welpe
Erziehung
Aussehen & Pflege
Ernährung
Gesundheit
FAQ´s

Geschichte & Herkunft des Bolonka Zwetna

Die Hunderasse Bolonka Zwetna ist ein direkter Nachkomme von Bichon-Typen, die ihren Ursprung in mediterranen Regionen haben und im Mittelalter nach Russland gelangten. Er wurde im Laufe der Jahrhunderte speziell zur Gesellschaft der Adligen und später auch der Bürgerlichen gezüchtet. Die eigentliche Rasseentwicklung begann in der Mitte des 20. Jahrhunderts in Russland. Die Absicht war, einen kleinen, robusten und anhänglichen Begleithund zu züchten, der sich gut an das Leben in Wohnungen anpasst. Der Bolonka Zwetna wird nicht von der FCI anerkannt, sondern von der RKF (Russische Kynologische Vereinigung) die Russland in der FCI vertritt. Hier wird der Bolonka Zwetna nach in Gruppe 9 (Gesellschafts- und Begleithunde) und Sektion 3 (Bichons und verwandte Rassen) ohne Arbeitsprüfung aufgeführt. Dieser Standard besteht bis heute.

Jeder Hund ist individuell

Die folgenden Inhalte wurden von uns sorgfältig in Kooperation mit Hundeexperten recherchiert und erstellt. Da Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, sehr individuelle Ansprüche haben, können wir nicht garantieren, dass jede getroffene Aussage 100 % auf jeden Hund zutrifft.

Mehr

Bolonka Zwetna: Charakter und Wesen des kleinen Begleithundes

Bolonka Zwetnas sind fröhliche und lebendige Wesen, die es lieben, mit ihren Menschen zu interagieren und zu spielen. Gleichzeitig sind sie unglaublich liebevolle und kuschelige Begleiter, die viel körperlichen Kontakt und Nähe suchen. Sie sind sozial und sehr anpassungsfähig, mit einer guten Einschätzung verschiedener Situationen, was sie ideal für verschiedene Lebensumstände macht.

Mehr

Der Bolonka Zwetna als Welpe

Wenn Sie Ihren kleinen Schützling vom Züchter holen, ist er in der Regel etwa 8 bis 12 Wochen alt. Er wird Zeit benötigen, sich an die neue Umgebung und die Familie zu gewöhnen. Sorgen Sie daher rechtzeitig für die notwendige Ausstattung und bereiten Sie sich auf einen kleinen, lebhaften neuen Mitbewohner vor. Bolonka-Zwetna-Welpen sind verspielt und genießen sowohl drinnen als auch draußen Spiel- und Bewegungszeiten. Es ist wichtig, dass sie früh Sozialisierungserfahrungen machen und lernen, wie sie sich in verschiedenen Situationen verhalten sollten.

Mehr

Das richtige Futter für den Bolonka-Zwetna-Welpen

Aktive Bolonka-Zwetna-Welpen haben eine recht empfindliche Verdauung und sollten daher spezielles Welpenfutter bekommen. Lassen Sie sich in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt von unseren Experten dazu beraten.

WILDKIND Junior

Unsere Empfehlung: WILDKIND Junior

Die Junior-Rezepturen der Marke WILDKIND wurden speziell für heranwachsende Hunde entwickelt und bieten Ihrem Welpen alles, was er für seine Entwicklung benötigt. Jetzt mehr zur Marke erfahren und im Markt individuell beraten lassen.


„Bolonka Zwetnas sind leicht zu erziehen, haben aber gleichzeitig einen sehr starken Willen.“

Training, Haltung und Erziehung des Bolonka Zwetna

Als freundliche und anpassungsfähige Rasse ist der Bolonka Zwetna für Hundeanfänger gut geeignet. Sie sind sehr intelligent und neugierig, wodurch sie schnell lernen und recht einfach zu trainieren sind. Ein konsequenter, aber liebevoller Erziehungsstil ist dabei besonders wichtig, da der Bolonka Zwetna eine sensible Natur hat und sich bei einem zu harten Umgangston schnell zurückziehen könnte.

Mehr

Aussehen & Pflege des Bolonka Zwetna

Erscheinungsbild: Größe, Körperbau & Fell

Der Bolonka Zwetna ist ein kleiner Hund mit einer Schulterhöhe von etwa 24 bis 26 cm und einem Gewicht von 2 bis 3 kg. Er hat ein dichtes, gewelltes Fell, das in einer Vielzahl von Farben auftreten kann, darunter Schwarz, Braun, Weiß, Rot und Blau. Ihr Gesicht ist süß und ausdrucksstark mit großen, runden Augen.

Mehr
Bolonka Zwetna Bewegung

Bolonka Zwetna: Ernährung und geeignetes Futter

Ein Bolonka Zwetna braucht eine vollwertige, ausgewogene Nahrung, um seine Gesundheit zu unterstützen.

Mehr

Die Gesundheit des Bolonka Zwetna

Der Bolonka Zwetna gilt generell als eine robuste und gesunde Rasse. Aber wie bei allen Rassen können bestimmte Gesundheitsprobleme auftreten. Neben Augen- und Ohrenerkrankungen können Bolonka Zwetnas auch Probleme mit den Zähnen haben. Regelmäßige Tierarztbesuche und Impfungen sind wichtig, um die Gesundheit des Hundes zu gewährleisten. Gute Ernährung, ausreichende Bewegung und Pflege sind ebenso wichtig.

Mehr

Tierversicherung für Ihren Hund

Tierversicherungen der HanseMerkur
Was ist, wenn Ihr tierischer Freund einmal ernsthaft erkrankt oder verletzt wird? Die Tierversicherungen der HanseMerkur für Hunde und Katzen schützen Sie vor hohen Tierarztrechnungen.
Zu den Versicherungen

Passt ein Bolonka Zwetna zu mir?

Bevor Sie sich für einen Bolonka Zwetna entscheiden, sollten Sie sicherstellen, dass diese Rasse zu Ihrem Lebensstil passt. Bolonka Zwetnas sind liebevolle und freundliche Hunde, die sich gut für Familien eignen. Sie benötigen eine moderate Menge an Bewegung und genießen es, an Familienaktivitäten teilzunehmen.

Der Bolonka Zwetna kann sich gut an das Leben in einer Wohnung anpassen, solange er genügend Bewegung und geistige Stimulation erhält. Er kommt auch gut mit Kindern und anderen Haustieren zurecht. Es ist ein intelligenter Hund, der durch positive Verstärkung leicht zu trainieren ist. Wenn Sie die Zeit und das Engagement haben, sich um einen Bolonka Zwetna zu kümmern, könnte dieser Hund eine gute Wahl für Sie sein.

Checkliste

Der Bolonka Zwetna passt zu Ihnen, wenn:

  • Sie einen anhänglichen und freundlichen Familienhund suchen, der gut mit Kindern und anderen Haustieren auskommt.

  • Sie bereit sind, sich regelmäßig um die Pflege des Fells zu kümmern, da das Haar des Bolonka Zwetna regelmäßig gebürstet werden muss, um Verfilzungen zu vermeiden.

  • Sie Ihrem Bolonka Zwetna viel Zeit und Aufmerksamkeit schenken können, da diese Rasse dazu neigt, sehr an ihre Menschen gebunden ist und nicht gerne alleine gelassen wird.

  • Sie einen intelligenten und lernbegierigen Hund suchen, der mit positiver Verstärkung und Geduld gut trainiert werden kann.

Weitere Tipps, welche Hunderasse zu Ihnen passen könnte, finden Sie in unserem tierischen Tipp

Welcher Hund passt zu mir?


Überlegung vor der Anschaffung

Der Kauf eines Hundes sollte gut überlegt sein. Damit Sie Ihrem Hund ein glückliches und artgerechtes Leben bieten können, sollten Sie sich vorab mit der Verantwortung, einen Hund zu halten, vertraut machen. Dabei müssen wichtige Aspekte, wie die Zeit, finanzielle Mittel und ein passendes Umfeld berücksichtigt werden. Schließlich sollte Ihre Lebensweise zu den Bedürfnissen Ihres Hundes passen und andersherum. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber:

Was Sie vor dem Kauf eines Hundes beachten sollten


Den richtigen Züchter finden: Wo Sie Ihren Hund kaufen sollten

Bevor Sie einen Hund kaufen, sollten Sie sich über die Rasse und den Züchter informieren. Dabei sollten Sie 3 grundlegende Punkte beachten: 

  • Sie sollten Ihren Hund nicht über einen Online-Shop kaufen.
  • Hände weg von Schnäppchen-Hunden. Ein vierstelliger Preis für einen Hundewelpen ist üblich.
  • Kaufen Sie Ihren Hund von seriösen Züchtern oder aus dem Tierheim.

Das zeichnet einen seriösen Züchter aus


Beachten Sie: Beim Kauf sollte Ihr Welpe bereits über einen europäischen Heimtierausweis und einen Chip zur Kennzeichnung verfügen sowie die ersten Impfungen erhalten haben.


Häufige Fragen zum Bolonka Zwetna

  • Ein Bolonka Zwetna hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von etwa 12–16 Jahren. Dies kann jedoch variieren und hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der allgemeinen Gesundheit, Ernährung und Pflege des Hundes.

  • Der Preis für einen Bolonka-Zwetna-Welpen kann stark variieren und hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Züchters, der Abstammung des Hundes und der geographischen Lage. Im Allgemeinen können Sie damit rechnen, dass Bolonka-Zwetna-Welpen zwischen 1.000 und 2.500 Euro kosten. Es ist wichtig, einen seriösen Züchter zu finden, der sich um die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Hunde kümmert.

  • Der Bolonka Zwetna wird oft als hypoallergen bezeichnet, da er ein Haarkleid hat, das wenig bis gar nicht haart. Allerdings reagieren Menschen mit Hundeallergien meist auf den Speichel und die Hautschuppen eines Hundes, nicht unbedingt auf das Fell. Daher ist es immer ratsam, Zeit mit einem Hund zu verbringen, bevor man ihn ins Haus holt, wenn man allergisch ist oder empfindliche Familienmitglieder hat.

  • Der Bolonka Zwetna ist eine ziemlich aktive kleine Rasse. Tägliche Spaziergänge und Spielzeiten sind ausreichend, um diesen kleinen Hund glücklich und gesund zu halten. Denken Sie daran, dass geistige Stimulation genauso wichtig ist wie körperliche Bewegung, also schließen Sie Aktivitäten wie Training und Spielzeiten ein.

  • Das Fell des Bolonka Zwetna ist lang und wellig, was regelmäßige Pflege erfordert. Sie sollten planen, das Fell Ihres Bolonka Zwetna mindestens ein paar Mal pro Woche zu bürsten, um Verfilzungen und Knoten zu vermeiden. Einige Besitzer bevorzugen es, das Fell ihres Hundes zu kürzen, um die Pflege zu erleichtern.

Sie haben eine individuelle Frage zu dieser Rasse?

Dann schreiben Sie uns und unsere Experten gehen individuell auf Ihre Fragestellung ein. Natürlich steht Ihnen auch unser Fachpersonal im Markt zu sämtlichen Anliegen rund um Ihr Haustier zur Verfügung.

*Pflichtangaben

Co-Autor
Jennifer Glauflügel
Tierheilpraktikerin, Tierheilpraxis Glauflügel
FUTTERKARTE Kundenkarte

Ähnliche Hunderassen

Finden Sie Ihren DAS FUTTERHAUS-Markt
Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten.
Aktuellen Standort verwenden