Manchester Terrier Portrait

Manchester Terrier

Der elegante, agile Begleiter mit schwarz-lohfarbenem Fell

Der Manchester Terrier, ein geschichtsträchtiger Hund, vereint Eleganz mit sportlicher Agilität und einem charakteristisch glänzenden, schwarz-lohfarbenen Fell. Er gilt als einer der ältesten Terrier-Rassen und stammt ursprünglich aus England, wo er bereits im 19. Jahrhundert als Rattenfänger und Begleithund geschätzt wurde. Diese Rasse zeichnet sich durch ihre Intelligenz, Wachsamkeit und Loyalität aus und eignet sich hervorragend als Familienhund sowie als aktiver Begleiter.

Lesedauer: 5 Min.
Erstellt am: Vom 20.3.2024
Auf die MerklisteGemerkt
Steckbrief
FCI-Gruppe der Hunderassen
Group 12
FCI-Gruppe 3: Terrier
Herkunft:
England
Größe:
Rüden: bis zu 41 cm
Hündinnen: bis zu 38 cm
Farbe:
Schwarz mit lohfarbenen Abzeichen
Wesen:
Intelligent, lebhaft, loyal
Haltung:
Passt sich gut an Wohnungen und Häuser an, benötigt tägliche körperliche Aktivität und geistige Herausforderung
An Ihrer Seite als:
Familienhund, Begleithund, Wachhund
Gewicht:
Rüden und Hündinnen: 5,5–10 kg
Fell (Länge/Struktur):
Kurzhaar, glänzend
Inhalt:
Geschichte & Herkunft
Wesenszüge
Welpe
Erziehung
Aussehen & Pflege
Ernährung
Gesundheit
FAQ´s

Herkunft & Geschichte des Manchester Terriers

Die Wurzeln des Manchester Terriers reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück, wo er in der Region um Manchester, England, gezüchtet wurde. Sein Hauptzweck war das Rattenfangen, was damals sowohl ein beliebter Sport als auch eine notwendige Maßnahme zur Schädlingsbekämpfung war. Der Manchester Terrier ist das Ergebnis der Kreuzung zwischen dem Black and Tan Terrier, einer alten englischen Rasse, und Whippets. Diese Kombination verleiht ihm sowohl Geschwindigkeit als auch Geschicklichkeit. In der FCI-Klassifikation wird der Manchester Terrier unter der Gruppe 3, Terrier, mit der FCI-Nummer 71 geführt.

Jeder Hund ist individuell

Die folgenden Inhalte wurden von uns sorgfältig in Kooperation mit Hundeexperten recherchiert und erstellt. Da Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, sehr individuelle Ansprüche haben, können wir nicht garantieren, dass jede getroffene Aussage 100 % auf jeden Hund zutrifft.

Mehr

Charakter & Wesen des Manchester Terriers

Der Manchester Terrier ist bekannt für seine Intelligenz, Lebhaftigkeit und Anhänglichkeit. Er ist ein aufmerksamer und treuer Gefährte, der eng mit seiner Familie verbunden ist und sich nach menschlicher Gesellschaft sehnt. Trotz seiner Größe zeigt er eine bemerkenswerte Wachsamkeit und kann ein guter Wachhund sein. Seine Neigung zur Selbstständigkeit erfordert eine konsequente Erziehung.

Mehr

Der Manchester Terrier als Welpe

Manchester-Terrier-Welpen sind lebhaft, neugierig und voller Energie. Sie brauchen eine frühe Sozialisierung und positive Verstärkung, um sich zu gut angepassten Hunden zu entwickeln. Die Ausbildung von Manchester-Terrier-Welpen ist aufgrund ihrer Intelligenz und schnellen Lernfähigkeit sehr angenehm.

Mehr

Das richtige Futter für Manchester-Terrier-Welpen

Eine ausgewogene Ernährung ist für das Wachstum und die Entwicklung von Manchester-Terrier-Welpen entscheidend. Hochwertiges Welpenfutter, das speziell für die Bedürfnisse kleinerer Rassen formuliert ist, kann dazu beitragen, eine optimale Gesundheit und Entwicklung zu gewährleisten. Achten Sie darauf, das Futter entsprechend dem Alter, der Größe und dem Aktivitätsniveau des Welpen anzupassen, um eine Über- oder Unterernährung zu vermeiden. Lassen Sie sich in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt beraten, um ein geeignetes Futter für Ihren Manchester-Terrier-Welpen zu finden.

WILDKIND Junior

Unsere Empfehlung: WILDKIND Junior

Die Junior-Rezepturen der Marke WILDKIND wurden speziell für heranwachsende Hunde entwickelt und bieten Ihrem Welpen alles, was er für seine Entwicklung benötigt. Jetzt mehr zur Marke erfahren und im Markt individuell beraten lassen.


„Manchester Terrier sind intelligente und lernwillige Hunde, die eine konsequente Erziehung benötigen.“

Training, Haltung und Erziehung des Manchester Terriers

Manchester Terrier sind intelligente und lernwillige Hunde, die jedoch eine klare und konsequente Erziehung benötigen. Frühzeitige Sozialisierung und positive Trainingsmethoden sind essenziell, um ein gehorsames Verhalten zu fördern. Diese Rasse reagiert gut auf Belohnungen und motivierendes Training.

Mehr

Aussehen & Pflege des Manchester Terriers

Der Manchester Terrier präsentiert sich in einer muskulösen Statur mit einem glänzenden, enganliegenden Fell. Seine eleganten Linien und die lebhafte Haltung spiegeln seine Energie und Intelligenz wider.

Erscheinungsbild: Größe, Körperbau & Fell

Manchester Terrier sind kompakte, sportlich gebaute Hunde mit einem kurzhaarigen Fell in Schwarz mit lohfarbenen Abzeichen. Rüden erreichen eine Schulterhöhe von etwa 41 cm, während Hündinnen bis zu 38 cm groß werden. Ihr markantes Erscheinungsbild wird durch die stehenden Ohren und die schlanke Taille unterstrichen.

Mehr
Manchester Terrier in Bewegung

Ernährung und geeignetes Futter für den Manchester Terrier

Die Ernährung des Manchester Terriers sollte ausgewogen und an seine Größe, sein Alter und seinen Aktivitätsgrad angepasst sein. Ein hochwertiges Alleinfutter, das alle notwendigen Nährstoffe enthält, wird empfohlen. Übergewicht sollte vermieden werden, da es sich negativ auf die Gesundheit auswirken kann. Lassen Sie sich in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt beraten, um das richtige Futter für Ihren Manchester Terrier zu finden.

Mehr

Die Gesundheit des Manchester Terriers

Manchester Terrier sind im Allgemeinen gesunde Hunde mit einer Lebenserwartung von 15 bis 17 Jahren. Regelmäßige Gesundheitschecks beim Tierarzt und Impfungen sind wichtig, um ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden zu erhalten.

Typische Gesundheitsprobleme

Zu den gesundheitlichen Bedenken, die in der Rasse vorkommen können, gehören die Von-Willebrand-Krankheit, eine Blutgerinnungsstörung, sowie Patellaluxation und bestimmte Herzprobleme. Eine verantwortungsbewusste Zucht und genetische Tests können dazu beitragen, das Risiko dieser Erkrankungen zu minimieren.

Mehr

Passt ein Manchester Terrier zu mir?

Der Manchester Terrier ist eine ausgezeichnete Wahl für aktive Einzelpersonen oder Familien, die einen intelligenten, engagierten Begleiter suchen. Er passt sich gut an verschiedene Wohnsituationen an, solange seine Bedürfnisse nach geistiger und körperlicher Beschäftigung erfüllt werden.

Checkliste

Ein Manchester Terrier könnte der richtige Hund für Sie sein, wenn:

  • Sie einen aktiven Lebensstil führen und einen Begleiter für tägliche Aktivitäten suchen.

  • Sie bereit sind, Zeit in das Training und die geistige Förderung Ihres Hundes zu investieren.

  • Sie einen wachsamen und treuen Familienhund möchten.

  • Sie genügend Raum für einen mittelgroßen Hund in Ihrem Zuhause haben.

Weitere Tipps, welche Hunderasse zu Ihnen passen könnte, finden Sie in unserem tierischen Tipp

Welcher Hund passt zu mir?


Überlegung vor der Anschaffung

Der Kauf eines Hundes sollte gut überlegt sein. Damit Sie Ihrem Hund ein glückliches und artgerechtes Leben bieten können, sollten Sie sich vorab mit der Verantwortung, einen Hund zu halten, vertraut machen. Dabei müssen wichtige Aspekte, wie die Zeit, finanzielle Mittel und ein passendes Umfeld berücksichtigt werden. Schließlich sollte Ihre Lebensweise zu den Bedürfnissen Ihres Hundes passen und andersherum. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber:

Was Sie vor dem Kauf eines Hundes beachten sollten


Den richtigen Züchter finden: Wo Sie Ihren Hund kaufen sollten

Bevor Sie einen Hund kaufen, sollten Sie sich über die Rasse und den Züchter informieren. Dabei sollten Sie 3 grundlegende Punkte beachten: 

  • Sie sollten Ihren Hund nicht über einen Online-Shop kaufen.
  • Hände weg von Schnäppchen-Hunden. Ein vierstelliger Preis für einen Hundewelpen ist üblich.
  • Kaufen Sie Ihren Hund von seriösen Züchtern oder aus dem Tierheim.

Das zeichnet einen seriösen Züchter aus


Beachten Sie: Beim Kauf sollte Ihr Welpe bereits über einen europäischen Heimtierausweis und einen Chip zur Kennzeichnung verfügen sowie die ersten Impfungen erhalten haben.


Häufige Fragen zum Manchester Terrier

  • Der Preis für einen Manchester-Terrier-Welpen von einem seriösen Züchter beginnt bei etwa 1.200 Euro. Die Kosten können je nach Abstammung, Gesundheitsstatus und Züchter variieren.

  • Manchester Terrier haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von etwa 15 bis 17 Jahren. Eine gesunde Lebensweise und regelmäßige veterinärmedizinische Betreuung können dazu beitragen, ihr Leben zu verlängern.

  • Ja, Manchester Terrier können gute Gefährten für Kinder sein, vorausgesetzt, die Welpen wurden richtig sozialisiert und die Kinder verstehen, wie man respektvoll mit Hunden umgeht.

  • Manchester Terrier benötigen nur Bäder, wenn sie sich besonders schmutzig gemacht haben. Zu häufiges Baden kann das natürliche Fett ihres Fells entfernen.

  • Manchester Terrier benötigen täglich moderate bis hohe Bewegung. Lange Spaziergänge, Spielzeiten und geistige Herausforderungen sind wichtig, um sie gesund und zufrieden zu halten.

Sie haben eine individuelle Frage zu dieser Rasse?

Dann schreiben Sie uns und unsere Experten gehen individuell auf Ihre Fragestellung ein. Natürlich steht Ihnen auch unser Fachpersonal im Markt zu sämtlichen Anliegen rund um Ihr Haustier zur Verfügung.

*Pflichtangaben

Finden Sie Ihren DAS FUTTERHAUS-Markt
Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten.
Aktuellen Standort verwenden
FUTTERKARTE Kundenkarte

Ähnliche Hunderassen

American Staffordshire Terrier Seitenportrait
American Staffordshire Terrier
Zum Rassenportrait
Welsh Terrier Portrait
Welsh Terrier
Zum Rassenportrait
Border Terrier Portrait
Border Terrier
Zum Rassenportrait