Italienisches Windspiel Portrait

Italienisches Windspiel

Der grazile und anmutige Begleiter mit historischem Charme

Das Italienische Windspiel, charakterisiert durch seine schlanke Statur und elegante Erscheinung, ist eine kleine bis mittelgroße Hunderasse. Diese Hunde zeichnen sich durch ihre Geschwindigkeit, Agilität und anhängliche Natur aus. Sie können ideale Begleiter für Einzelpersonen oder Familien sein, die einen sanften und liebevollen Gefährten suchen. Eine sensible, aber konsequente Erziehung und ein liebevolles Zuhause sind wichtig für ihr Wohlbefinden.

Lesedauer: 5 Min.
Erstellt am: Vom 11.1.2024
Auf die MerklisteGemerkt
Steckbrief
FCI-Gruppe der Hunderassen
Group 12
FCI-Gruppe 10: Windhunde
Herkunft:
Italien, Ägypten
Größe:
Rüden und Hündinnen: 32–38 cm
Farbe:
Creme, Fawn, Rot, Blau, Schwarz, Farbvarianten in allen Schattierungen und mit kleinen Abzeichen
Wesen:
Ruhig, anhänglich, sensibel, intelligent
Haltung:
Wohnung oder Haus mit kleinem Garten, benötigt tägliche Spaziergänge und gelegentliche Spieleinheiten
An Ihrer Seite als:
Familienhund, Begleithund
Gewicht:
Rüden und Hündinnen: 3–5 kg
Fell (Länge/Struktur):
Kurzhaar, feines und seidiges Fell
Inhalt:
Geschichte & Herkunft
Wesenszüge
Welpe
Erziehung
Aussehen & Pflege
Ernährung
Gesundheit
FAQ´s

Herkunft & Geschichte des Italienischen Windspiels

Das Italienische Windspiel gehört zu den ältesten Hunderassen und hat seinen Ursprung in Ägypten. Es wurde ursprünglich zur Hasenjagd eingesetzt und später in Italien besonders populär, wo es vorwiegend als Schoßhund gehalten wurde. Die Rasse ist seit der Antike bekannt und wurde oft in der Kunst dargestellt. Die Faszination für seine Eleganz und Grazie führte dazu, dass es nicht nur bei Adeligen, sondern auch in literarischen Werken und historischen Dokumenten häufig Erwähnung fand. Heute ist die Rasse als Familien- und Begleithund beliebt. Ein gewisser Jagdtrieb ist bei ihr immer noch vorhanden.

Mehr

Jeder Hund ist individuell

Die folgenden Inhalte wurden von uns sorgfältig in Kooperation mit Hundeexperten recherchiert und erstellt. Da Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, sehr individuelle Ansprüche haben, können wir nicht garantieren, dass jede getroffene Aussage 100 % auf jeden Hund zutrifft.

Mehr

Charakter & Wesen des Italienischen Windspiels

Das Italienische Windspiel ist bekannt für seine ruhige und sensible Persönlichkeit. Es entwickelt eine starke Bindung zu seinen Besitzern und ist gegenüber Familienmitgliedern äußerst liebevoll und anhänglich. Diese Hunde sind intelligent und lernen schnell, was das Training erleichtert. Sie sind jedoch auch eigenständig und benötigen einen einfühlsamen Umgang.

Obwohl sie ruhig und zurückhaltend sind, genießen Italienische Windspiele kurze Spiel- und Laufphasen. Ihre Sensibilität erfordert eine sanfte Behandlung und sie bevorzugen eine ruhige Umgebung.

Mehr

Das Italienische Windspiel als Welpe

Italienische Windspiel-Welpen sind besonders zart und benötigen eine umsichtige Pflege. Sie kommen üblicherweise im Alter von 8 bis 12 Wochen in ihr neues Zuhause. Die frühe Prägung und Sozialisierung sind entscheidend für die Entwicklung eines gut angepassten und selbstsicheren Hundes.

Mehr

Das richtige Futter für Italienische Windspiel-Welpen

Italienische Windspiel-Welpen benötigen eine ausgewogene und hochwertige Ernährung, die ihr schnelles Wachstum unterstützt und zur Entwicklung eines gesunden Körpers beiträgt. Aufgrund ihrer schlanken Statur und hohen Energiebedarfs sollten sie mit einem speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Futter versorgt werden. Eine ausgewogene Ernährung, die reich an Nährstoffen ist, unterstützt ihre Gesundheit und Vitalität. Sie können sich in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt professionell zur Ernährung Ihres Hundes beraten lassen.

WILDKIND Junior

Unsere Empfehlung: WILDKIND Junior

Die Junior-Rezepturen der Marke WILDKIND wurden speziell für heranwachsende Hunde entwickelt und bieten Ihrem Welpen alles, was er für seine Entwicklung benötigt. Jetzt mehr zur Marke erfahren und im Markt individuell beraten lassen.


„Aufgrund seiner feinfühligen Natur reagiert das Italienische Windspiel besonders gut auf sanfte Erziehungsmethoden.“

Training, Haltung und Erziehung des Italienischen Windspiels

Das Italienische Windspiel ist ein sensibler und intelligenter Hund, der eine behutsame und konsequente Erziehung benötigt. Aufgrund seiner feinfühligen Natur reagiert es besonders gut auf sanfte Erziehungsmethoden und positive Verstärkung. Eine liebevolle, aber bestimmte Hand ist erforderlich, um sein Vertrauen und seinen Respekt zu gewinnen.

Mehr

Aussehen & Pflege des Italienischen Windspiels

Erscheinungsbild: Größe, Körperbau & Fell

Das Italienische Windspiel ist ein kleiner bis mittelgroßer Hund mit einem schlanken und eleganten Körperbau. Es hat eine Schulterhöhe von etwa 32 bis 38 cm und ein Gewicht von 3,5 bis 5 kg. Sein Kopf ist schmal und lang, mit großen, ausdrucksvollen Augen und kleinen, zierlichen Ohren. Das Fell ist kurz, fein und seidig, mit einer Vielzahl von Farben, darunter Creme, Fawn, Rot, Blau und Schwarz.

Mehr
Italienisches Windspiel Bewegung

Ernährung und geeignetes Futter für das Italienische Windspiel

Italienische Windspiele benötigen eine ausgewogene und hochwertige Ernährung, um ihre Gesundheit zu erhalten. Das Futter sollte ihrer Größe, ihrem Aktivitätslevel und spezifischen Ernährungsbedürfnissen entsprechen. Eine Balance von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten sowie Vitaminen und Mineralstoffen ist wichtig. Die Futtermenge sollte individuell angepasst werden, um ein optimales Gewicht zu gewährleisten. Lassen Sie sich in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt dazu beraten.

Mehr

Die Gesundheit des Italienischen Windspiels

Das Italienische Windspiel ist im Allgemeinen eine gesunde Rasse, benötigt aber eine angemessene Pflege, um Krankheiten vorzubeugen. Regelmäßige tierärztliche Kontrollen und Impfungen sind wichtig für die Gesundheit des Hundes. Dann kann er ein Alter von 12 bis 15 Jahren erreichen.

Typische Gesundheitsprobleme

Obwohl das Italienische Windspiel eine robuste Rasse ist, kommen einige Gesundheitsprobleme vor. Die Parodontalerkrankung tritt am häufigsten auf. Aufgrund des kurzen Fells und einem niedrigen Körperfettanteil sind Italienische Windhunde sehr kälteempfindlich. Im ersten Lebensjahr besteht zudem ein erhöhtes Risiko für Frakturen an den Beinen. Auch von Epilepsie und Schilddrüsenerkrankungen können Italienische Windhunde betroffen sein.

Mehr

Passt ein Italienisches Windspiel zu mir?

Italienische Windspiele sind für ihre Eleganz, Sensibilität und Anhänglichkeit bekannt. Sie benötigen zwar weniger körperliche Aktivität als viele andere Rassen, doch schätzen sie liebevolle Aufmerksamkeit und sind auf eine sanfte, verständnisvolle Behandlung angewiesen.

Checkliste

Ein Italienisches Windspiel könnte zu Ihnen passen, wenn:

  • Sie einen ruhigen, sensiblen und anhänglichen Gefährten suchen, der sich gut in ein liebevolles Zuhause einfügt

  • sie bereit dazu sind, diesem Miniatur-Windhund auf gesichertem Gelände das Ausleben seiner Bewegungsfreude möglich zu machen

  • Sie sich mit der sanften Erziehung und dem Training eines intelligenten und manchmal eigenwilligen Hundes mit einem vorhandenen Jagdtrieb beschäftigen möchten

  • Sie die Verantwortung für die Pflege eines Hundes übernehmen können, einschließlich der Kosten für hochwertiges Futter, regelmäßige Pflege und tierärztliche Versorgung

Weitere Tipps, welche Hunderasse zu Ihnen passen könnte, finden Sie in unserem tierischen Tipp

Welcher Hund passt zu mir?


Überlegung vor der Anschaffung

Der Kauf eines Hundes sollte gut überlegt sein. Damit Sie Ihrem Hund ein glückliches und artgerechtes Leben bieten können, sollten Sie sich vorab mit der Verantwortung, einen Hund zu halten, vertraut machen. Dabei müssen wichtige Aspekte, wie die Zeit, finanzielle Mittel und ein passendes Umfeld berücksichtigt werden. Schließlich sollte Ihre Lebensweise zu den Bedürfnissen Ihres Hundes passen und andersherum. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber:

Was Sie vor dem Kauf eines Hundes beachten sollten


Den richtigen Züchter finden: Wo Sie Ihren Hund kaufen sollten

Bevor Sie einen Hund kaufen, sollten Sie sich über die Rasse und den Züchter informieren. Dabei sollten Sie 3 grundlegende Punkte beachten: 

  • Sie sollten Ihren Hund nicht über einen Online-Shop kaufen.
  • Hände weg von Schnäppchen-Hunden. Ein vierstelliger Preis für einen Hundewelpen ist üblich.
  • Kaufen Sie Ihren Hund von seriösen Züchtern oder aus dem Tierheim.

Das zeichnet einen seriösen Züchter aus


Beachten Sie: Beim Kauf sollte Ihr Welpe bereits über einen europäischen Heimtierausweis und einen Chip zur Kennzeichnung verfügen sowie die ersten Impfungen erhalten haben.


Häufige Fragen zum Italienischen Windspiel

  • Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Italienischen Windspiels liegt zwischen 12 und 15 Jahren. Einige können sogar länger leben, abhängig von ihrer Gesundheit, Ernährung und Pflege.

  • Der Preis für einen Italienischen Windspiel-Welpen variiert je nach Züchter und Herkunft. Generell können die Preise zwischen 1.000 und 2.000 Euro liegen. Es ist wichtig, einen verantwortungsbewussten Züchter zu wählen, um sicherzustellen, dass der Welpe gesund und gut sozialisiert ist.

  • Ja, Italienische Windspiele können großartige Familienhunde sein, besonders in ruhigen und liebevollen Haushalten. Sie sind anhänglich und können gut mit älteren Kindern auskommen, die verstehen, wie man sanft mit ihnen umgeht. Ihre sanfte Natur macht sie weniger geeignet für sehr lebhafte Haushalte.

  • Italienische Windspiele benötigen nicht so viel Bewegung wie aktivere Rassen, aber sie genießen tägliche Spaziergänge und kurze Spieleinheiten. Sie lieben es, in einem sicheren Bereich zu laufen, aber sie sind auch glücklich mit gemütlichen Spaziergängen und Ruhezeiten zu Hause.

  • Das Italienische Windspiel hat ein kurzes und feines Fell, das relativ pflegeleicht ist. Regelmäßiges Bürsten hilft, lose Haare zu entfernen und das Fell glänzend zu halten. Häufige Bäder sind nicht notwendig; sie sollten nur gebadet werden, wenn es wirklich erforderlich ist. Es ist wichtig, auf eine gute Pflege der Zähne und Krallen zu achten.

Sie haben eine individuelle Frage zu dieser Rasse?

Dann schreiben Sie uns und unsere Experten gehen individuell auf Ihre Fragestellung ein. Natürlich steht Ihnen auch unser Fachpersonal im Markt zu sämtlichen Anliegen rund um Ihr Haustier zur Verfügung.

*Pflichtangaben

FUTTERKARTE Kundenkarte

Ähnliche Hunderassen

Finden Sie Ihren DAS FUTTERHAUS-Markt
Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten.
Aktuellen Standort verwenden