Portugiesischer Wasserhund Portrait

Portugiesischer Wasserhund

Der agile Hund mit Seefahrer-Vergangenheit

Der Portugiesische Wasserhund, auf Portugiesisch Cão de Água Português, ist eine mittelgroße Hunderasse, die für ihre Arbeitsfähigkeit im Wasser und ihre lockigen oder gewellten Haare bekannt ist. Ursprünglich als Fischerhund eingesetzt, um Netze zu holen und Nachrichten zwischen Booten und dem Ufer zu überbringen, ist er heute ein beliebter Familienhund und Begleiter. Sein intelligentes und lebhaftes Wesen macht ihn zu einem idealen Partner für aktive Menschen und Familien.

Lesedauer: 6 Min.
Erstellt am: Vom 28.9.2023
Auf die MerklisteGemerkt
Steckbrief
Herkunft:
Portugal
Größe:
Rüden: 50–57 cm
Hündinnen: 43–52 cm
Farbe:
Schwarz, Braun, Weiß oder Kombinationen davon
Wesen:
Aufgeschlossen, freundlich, anhänglich, verspielt, neugierig
Haltung:
Haus mit Garten, regelmäßige Aktivität, Wasseraktivitäten bevorzugt
An Ihrer Seite als:
Familienhund, Arbeitshund (früher als Fischerhund)
Gewicht:
Rüden: 19–25 kg
Hündinnen: 16–22 kg
Fell (Länge/Struktur):
Langes, krauses oder welliges Haar
Inhalt:
Geschichte & Herkunft
Wesenszüge
Welpe
Erziehung
Aussehen & Pflege
Ernährung
Gesundheit
FAQ´s

Herkunft & Geschichte des Portugiesischen Wasserhundes

Der Portugiesische Wasserhund stammt aus Portugal und wurde traditionell von Fischern eingesetzt, um Netze zu holen, verlorene Ausrüstung zu finden und Nachrichten zu überbringen. Seine Geschichte reicht mehrere hundert Jahre zurück, und er ist eng mit anderen Wasserhunden des Mittelmeerraums verwandt. Heute ist er vor allem als treuer Begleiter und Familienhund bekannt.

Der Portugiesische Wasserhund gehört zur FCI-Gruppe 8, Sektion 3 (Wasserhunde) und trägt die Nummer 37 in der FCI-Klassifikation.

Jeder Hund ist individuell

Die folgenden Inhalte wurden von uns sorgfältig in Kooperation mit Hundeexperten recherchiert und erstellt. Da Hunde, unabhängig von ihrer Rasse, sehr individuelle Ansprüche haben, können wir nicht garantieren, dass jede getroffene Aussage 100 % auf jeden Hund zutrifft.

Mehr

Charakter & Wesen des Portugiesischen Wasserhundes

Der Portugiesische Wasserhund ist intelligent, energisch und sehr loyal gegenüber seiner Familie. Er ist auch wachsam und kann ein guter Wachhund sein. Mit der richtigen Erziehung und Sozialisierung ist er freundlich gegenüber Fremden und verträgt sich gut mit anderen Tieren. Seine hohe Intelligenz und sein Wunsch zu gefallen sorgen für eine schnelle Auffassungsgabe, aber er kann auch eigensinnig sein.

Der Portugiesische Wasserhund als Welpe

Als Welpe ist der Portugiesische Wasserhund neugierig und verspielt. Es ist wichtig, ihn frühzeitig zu sozialisieren und mit verschiedenen Menschen, Orten und Situationen vertraut zu machen. Eine konsequente Erziehung von Anfang an wird empfohlen, um unerwünschtes Verhalten zu vermeiden.

Mehr

Das richtige Futter für Portugiesische Wasserhund-Welpen

Die Ernährung des Portugiesischen Wasserhundes sollte auf seine spezifischen Bedürfnisse abgestimmt sein. Ein hochwertiges Futter mit angepassten Proteinen und Nährstoffen unterstützt das Wachstum und die Gesundheit des Hundes. Lassen Sie sich in Ihrem DAS FUTTERHAUS Markt von unseren Experten dazu beraten.

WILDKIND Junior

Unsere Empfehlung: WILDKIND Junior

Die Junior-Rezepturen der Marke WILDKIND wurden speziell für heranwachsende Hunde entwickelt und bieten Ihrem Welpen alles, was er für seine Entwicklung benötigt. Jetzt mehr zur Marke erfahren und im Markt individuell beraten lassen.


„Schwimmen und Apportieren sind ideale Aktivitäten für den Portugiesischen Wasserhund.“

Training, Haltung und Erziehung des Portugiesischen Wasserhundes

Der Portugiesische Wasserhund ist ein aktiver und intelligenter Hund, der regelmäßige Bewegung und mentale Stimulation benötigt. Er liebt Wasseraktivitäten, also sind Schwimmen und Apportieren ideale Aktivitäten für ihn. Er reagiert gut auf positive Verstärkung und kann eine Vielzahl von Befehlen und Tricks lernen.

Mehr

Aussehen & Pflege des Portugiesischen Wasserhundes

Erscheinungsbild: Größe, Körperbau & Fell

Der Portugiesische Wasserhund hat eine Schulterhöhe von etwa 43 bis 57 cm und ein Gewicht von 16 bis 27 kg. Er hat einen robusten Körperbau und ein charakteristisches lockiges oder gewelltes Fell, das in verschiedenen Farben vorkommen kann, darunter Schwarz, Weiß und Braun.

Pflege

Das Fell des Portugiesischen Wasserhundes ist pflegeintensiv und sollte regelmäßig gebürstet werden, um Verfilzungen zu vermeiden. Es wird empfohlen, ihn regelmäßig zu scheren. Wie bei allen Hunden sollten auch die Ohren, Zähne und Krallen regelmäßig kontrolliert und gepflegt werden.

Portugiesischer Wasserung Bewegung

Portugiesischer Wasserhund: Ernährung & geeignetes Futter

Der Portugiesische Wasserhund benötigt eine ausgewogene Ernährung, die auf sein Aktivitätsniveau und seine gesundheitlichen Bedürfnisse abgestimmt ist. Hochwertiges Futter mit angepassten Proteinen, Fetten und Nährstoffen wird empfohlen. Die Futtermenge ist abhängig von Gewicht, Alter und Aktivitätslevel sowie den individuellen Bedürfnissen des Wasserhundes.

Mehr

Die Gesundheit des Portugiesischen Wasserhundes

Der Portugiesische Wasserhund ist im Allgemeinen gesund, kann aber für einige genetische Gesundheitsprobleme anfällig sein, darunter Hüftdysplasie und bestimmte Haut- oder Augenerkrankungen. Regelmäßige tierärztliche Kontrollen sind wichtig, um die Gesundheit des Hundes zu gewährleisten. Die Lebenserwartung beträgt bis zu 15 Jahre.

Zuchtbedingte Gendefekte

Zu den häufiger auftretenden, genetisch bedingten Erkrankungen bei Portugiesischen Wasserhunden zählen:

  • Herzmuskelerkrankungen
  • Augenkrankheiten wie progressive Retinaatrophie (PRA)
  • GM-1 Storage Disease
  • Hüftdysplasie

Achten Sie beim Kauf eines Welpen auf Züchter, die verantwortungsbewusst sind und Gesundheitstests bei ihren Tieren durchführen.

Mehr

Passt ein Portugiesischer Wasserhund zu mir?

Wenn Sie einen aktiven Lebensstil haben und einen intelligenten, loyalen und verspielten Begleiter suchen, könnte der Portugiesische Wasserhund der richtige Hund für Sie sein. Er passt gut zu Familien und Einzelpersonen und kann sich gut an verschiedene Wohnsituationen anpassen, solange er genug Bewegung und Beschäftigung bekommt.

Checkliste

Ein Portugiesischer Wasserhund könnte der richtige Hund für Sie sein, wenn:

  • Sie einen aktiven Lebensstil führen und Freude daran haben, regelmäßige Spaziergänge, Schwimmausflüge oder andere sportliche Aktivitäten mit Ihrem Hund zu unternehmen.

  • Sie bereit sind, sich regelmäßig um das lockige oder gewellte Fell des Portugiesischen Wasserhundes zu kümmern.

  • Sie die Zeit und Geduld mitbringen, sich mit der Erziehung und dem Training des Hundes zu beschäftigen.

  • Sie über ausreichend Platz in Ihrem Zuhause oder einen Garten und idealerweise einen Zugang zum Wasser verfügen.

  • Sie einen treuen Begleiter suchen, der gut mit Kindern und anderen Haustieren auskommt und sich als Teil der Familie sieht.

Weitere Tipps, welche Hunderasse zu Ihnen passen könnte, finden Sie in unserem tierischen Tipp

Welcher Hund passt zu mir?


Überlegung vor der Anschaffung

Der Kauf eines Hundes sollte gut überlegt sein. Damit Sie Ihrem Hund ein glückliches und artgerechtes Leben bieten können, sollten Sie sich vorab mit der Verantwortung, einen Hund zu halten, vertraut machen. Dabei müssen wichtige Aspekte, wie die Zeit, finanzielle Mittel und ein passendes Umfeld berücksichtigt werden. Schließlich sollte Ihre Lebensweise zu den Bedürfnissen Ihres Hundes passen und andersherum. Mehr dazu finden Sie in unserem Ratgeber:

Was Sie vor dem Kauf eines Hundes beachten sollten


Den richtigen Züchter finden: Wo Sie Ihren Hund kaufen sollten

Bevor Sie einen Hund kaufen, sollten Sie sich über die Rasse und den Züchter informieren. Dabei sollten Sie 3 grundlegende Punkte beachten: 

  • Sie sollten Ihren Hund nicht über einen Online-Shop kaufen.
  • Hände weg von Schnäppchen-Hunden. Ein vierstelliger Preis für einen Hundewelpen ist üblich.
  • Kaufen Sie Ihren Hund von seriösen Züchtern oder aus dem Tierheim.

Das zeichnet einen seriösen Züchter aus


Beachten Sie: Beim Kauf sollte Ihr Welpe bereits über einen europäischen Heimtierausweis und einen Chip zur Kennzeichnung verfügen sowie die ersten Impfungen erhalten haben.


Häufige Fragen zum Portugiesischen Wasserhund

  • Ein Portugiesischer Wasserhund hat eine durchschnittliche Lebenserwartung von 12 bis 15 Jahren. Mit der richtigen Pflege, Ernährung und regelmäßigen tierärztlichen Kontrollen kann er ein langes und gesundes Leben führen.

  • Der Preis für einen Portugiesischen Wasserhund-Welpen variiert je nach Züchter, Herkunft und Stammbaum. Im Durchschnitt können die Preise zwischen 1.000 und 2.500 Euro liegen. Es ist wichtig, bei der Auswahl eines Züchters auf Seriosität und Erfahrung zu achten und nicht nur den Preis als Entscheidungskriterium zu nehmen.

  • Das Fell des Portugiesischen Wasserhundes kann lockig oder gewellt sein und benötigt regelmäßige Pflege. Es sollte mindestens einmal pro Woche gebürstet werden, um Verfilzungen zu vermeiden. Einige Besitzer entscheiden sich auch dafür, das Fell alle paar Monate scheren zu lassen, um es pflegeleicht und sauber zu halten.

  • Ja, der Portugiesische Wasserhund ist ein ausgezeichneter Familienhund. Er ist loyal, freundlich und kommt gut mit Kindern aus. Seine aktive und verspielte Natur macht ihn zu einem tollen Begleiter für Familien, die gerne Zeit im Freien verbringen.

  • Der Portugiesische Wasserhund ist eine aktive Rasse, die tägliche Bewegung benötigt. Neben regelmäßigen Spaziergängen genießt er Wasseraktivitäten und Spiele. Es ist wichtig, ihm sowohl physische als auch mentale Stimulation zu bieten, um ihn glücklich und gesund zu halten.

Sie haben eine individuelle Frage zu dieser Rasse?

Dann schreiben Sie uns und unsere Experten gehen individuell auf Ihre Fragestellung ein. Natürlich steht Ihnen auch unser Fachpersonal im Markt zu sämtlichen Anliegen rund um Ihr Haustier zur Verfügung.

*Pflichtangaben

FUTTERKARTE Kundenkarte

Ähnliche Hunderassen

Chesapeake Bay Retriever Portrait
Chesapeake Bay Retriever
Zum Rassenportrait
Labrador Retriever
Zum Rassenportrait
Nova Scotia Duck Tolling Retriever Portrait
Nova Scotia Duck Tolling Retriever
Zum Rassenportrait
English Springer Spanie Portrait
English Springer Spaniel
Zum Rassenportrait
Finden Sie Ihren DAS FUTTERHAUS-Markt
Lassen Sie sich von unseren Experten kostenlos beraten.
Aktuellen Standort verwenden