Hundezubehör

Hundezubehör und Hundebedarf in Ihrer Nähe

Fachberatung zu allen Themen rund um den Hund – Riesenauswahl vor Ort

Je länger ein Hund Frauchen und Herrchen begleitet, desto besser wissen diese über die Bedürfnisse und Vorlieben ihres Vierbeiners Bescheid. Kommt ein Hund ganz neu ins Haus, können sich jedoch viele Fragen stellen: Welches Hundefutter bekommt dem Vierbeiner am besten, welches Hundezubehör bereichert den Alltag - und was lässt sich gegen das ständige Ziehen an der Leine tun?
In Ihrem DAS FUTTERHAUS-Markt erhalten Sie fachliche und individuelle Beratung zu allen Fragen, die sich im Alltag rund um Ihren Vierbeiner auftun. Profitieren Sie von unserem Know-how und unserem großen Sortiment für Hundebedarf und Hundezubehör!

Zum FUTTERHAUS-Finder


Hundebedarf für zu Hause

Die Revier-Ausstattung

Hunde brauchen viel Ruhe. Ein gemütlicher Schlaf- und Ruheplatz ist daher besonders wichtig. Dieser kann eine Decke neben dem Sofa oder ein Hundekorb in einer ruhigen Ecke der Wohnung sein. Wichtig ist, dass der Hund ein Plätzchen hat, das ihm ganz allein gehört. Er sollte es weder teilen, noch gegen Eindringlinge verteidigen müssen. Ruhig platziert sollte es ihm aber trotzdem die Möglichkeit bieten, das Leben seiner Familie aus ein wenig Distanz zu beobachten.
Achten Sie bei der Wahl von Hundedecke oder -Kissen darauf, dass die Bezüge waschbar sind. Kleine Unfälle oder nach einem Spaziergang schmutzige Pfoten hinterlassen sonst einen bleibenden Eindruck.
Kommt der von Ihnen fürs Tier ausgewählte Platz bei Ihrem Vierbeiner nicht gut an, versuchen Sie, die Signale Ihres Hausgenossen zu verstehen und bieten ihm eine alternative Ruhezone an. 

Hundeausstattung

Hundefutter & Näpfe

Für das Hunderestaurant sollte eigenes Geschirr vorhanden sein. Ein Wassernapf, stets mit frischem Nass gefüllt, und eine Schüssel für das Futter gehören zur Grundausstattung. Weil es bei der Nahrungsaufnahme hoch her gehen kann, empfiehlt sich eine rutschfeste Unterlage, die Fliesen und Teppich vor Wasser- und Speiseresten schützt. Junge Hunde testen besonders während des Zahnwechsels gern ihr Gebiss. Ein abwechslungsreiches Angebot an Kauartikeln und Spielzeug verschont Möbel, Stromkabel und Schuhe vor pubertären Knabberattacken. Auch erwachsene Hunde schätzen Kauartikel mit Biss: Diese dienen der ausgiebigen Beschäftigung und können gleichzeitig die Zahnpflege unterstüzen.

Das passende Hundefutter zu finden, kann jedoch zur Herausforderung werden. Neben speziellen Anforderungen an ein Futter, das sich unter anderem an Alter und Lebensumständen des Hundes orientiert, rücken Themen wie Futtermittelallergien oder -unverträglichkeiten immer öfter in den Fokus. Eine Orientierung bietet unser Bereich Hundeernährung. Selbstverständlich steht Ihnen auch das Fachpersonal in Ihrem DAS FUTTERHAUS-Markt beratend zur Seite.

Spielzeug & Pflegezubehör für Hunde

Über Hunde-Spielzeug freut sich jeder Vierbeiner, denn Spielzeug kann auch ein Hund kaum genug haben.  Apportierfähiges Spielzeug, etwa Dummys, die zusätzlich mit attraktiven Leckerli gefüllt werden können, sind bestens geeignet, um spielerisch mit dem Hund zu trainieren. Spezielle Pflege-Produkte wie Hundeshampoo, Kamm und Bürste, Trimmer oder Schermaschine dienen der Fellpflege. Eine Zeckenzange und ein Erste-Hilfe-Set sind ein Must-have für jeden Hundehalter. In unserer Checkliste mit Begrüßungs-Coupon finden Sie viele Artikel, die in jedem Haushalt mit Hund vorhanden sein sollten!


Hundezubehör für Unterwegs

Gassirunde

Das erste Halsband bekommt der Welpe meist von seinem Züchter mit ins neue Heim. Wird der Hund größer, muss eine stabilere Ausführung her, die sich in der Weite regulieren lässt und so mitwächst. Auch die zum Halsband passende Leine ist idealerweise in der Länge verstellbar. Ist der Hund erwachsen, können Sie aus einer großen Auswahl an Halsbändern, Leinen und auch Hundegeschirren das Passende für Ihren Vierbeiner aussuchen: Ob klassisch aus Leder oder in einer sportlichen Nylon-Variante – in Ihrem DAS FUTTERHAUS-Markt finden Sie für jeden Anspruch das Richtige. Wichtig, besonders in der dunklen Jahreszeit: Reflektoren und Blinklichter, die zusätzlich an Halsband, Geschirr oder Leine befestigt werden, sorgen für eine gute Sichtbarkeit unterwegs und im Straßenverkehr. Halsband, Geschirr und Leine unbedingt beim Kauf anprobieren.

Hunde im kofferraum

Autofahrt

Ein ungesicherter Hund im Auto ist eine Gefahr für sich selbst und alle anderen Insassen. Umso wichtiger sind eine entsprechende Transportbox und ein Schutzgitter im Fahrzeug. Die Transportbox sollte der Größe des Hundes angepasst und möglichst sicher, im Kofferraum des Autos, verstaut werden. Zusätzlich ausgestattet mit einer Decke und dem Lieblingsspielzeug, kann eine Transportbox auch als Rückzugsort oder mobiler Schlafplatz auf Reisen genutzt werden.

Für eine längere, große Reise darf eine Reiseapotheke nicht fehlen. Um gut gerüstet für längere Fahrten zu sein, haben wir für Sie eine separate Checkliste erstellt.


Checkliste – gut ausgestattet mit Hundezubehör von DAS FUTTERHAUS

Mit 10 %-Begrüßungscoupon*

Für den optimalen Einstieg in das Leben mit Ihrem Vierbeiner haben wir für Sie eine Checkliste mit einer Übersicht über die wichtigsten Erstausstattungs-Artikel zusammengestellt. Beim Kauf von mindestens zwei Zubehör-Artikeln aus dieser Checkliste erhalten Sie 10 %* Rabatt je Artikel.

DAS FUTTERHAUS-Team in einem Markt in Ihrer Nähe berät Sie gerne!

Zur Checkliste mit Begrüßungscoupon 

 

 

* Tiernahrung und Sonderangebote sind ausgenommen. Nur 1 Coupon pro Erstausstattung. Keine Barauszahlung möglich. Gültig bis 31.12.2019. Bitte bringen Sie diesen Coupon zu Ihrem Einkauf mit.


100 % Einkaufen 2 % Sparen

100 % Einkaufen

2 % Sparen

Mit der FUTTERKARTE verpassen Sie keine Aktionen und erhalten 2 % Rabatt. Jetzt für Ihre kostenlose Kundenkarte registrieren!
Für den Fall der Felle: Kostenlose Notfallkarte

Für den Fall der Felle: Kostenlose Notfallkarte

Mit der DAS FUTTERHAUS-Notfallkarte sind Sie immer gut vorbereitet: Einfach ausfüllen, ausdrucken und in Ihrem Portemonnaie bei sich tragen - so teilen Sie anderen mit, dass Zuhause ein Tier auf Sie wartet und welche Kontaktperson sich darum kümmern soll.

Zur Notfallkarte
Für den Fall der Felle: Kostenlose Notfallkarte

Nie wieder aktuelle Angebote verpassen!