activa GOLD Adult-Nassnahrung: Pute und Huhn

activa GOLD Nassnahrung

activa GOLD Produkte werden nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen unter Berücksichtigung von Alter und den individuellen Lebensumständen von Katzen entwickelt. Für activa GOLD werden ausschließlich glutenfreie Rezepturen verwendet.

activa GOLD Adult

Für ausgewachsene Katzen, geeignet ab dem 13. Lebensmonat

Pute + Huhn mit Reis + Preiselbeeren

Cholesterinarmes Putenfleisch und nährstoffreiche Innereien liefern hochwertige Proteine. Hühnerhälse enthalten vor allem Kalzium, während Hühnerlebern reich an Vitamin A sind. Leicht verdaulicher Reis versorgt den Organismus mit Kalium und Magnesium. Preiselbeeren liefern zahlreiche Vitamine.

In Dosen mit 200 g und 400 g Inhalt erhältlich.

Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen

Zusammensetzung: 38 % bestehend aus Putenfleisch, Putenmägen, Putenherzen, 27 % bestehend aus Hühnerhälsen, Hühnerlebern, 2 % Reis, 1 % Preiselbeeren, 0,2 % Eierschalenpulver, 0,1 % Fischöl, 0,1 % Nachtkerzenöl, 0,1 % Thymian, 0,05 % Fructo-Oligosaccharide, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Protein 11,1 %, Fettgehalt 6,2 %, Rohasche 2,1 %, Rohfaser 0,4 %, Feuchtigkeit 79,0 %

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe / kg: Taurin 1.000 mg

Funktionen:

  • Glutenfrei: Für Katzen mit Glutenunverträglichkeit.
  • Optimaler Zellschutz: Flavonoide in Preiselbeeren und Thymian wirken antioxidantisch und schützen die Zellen vor freien Radikalen. Zellschäden werden reduziert.
  • Darmflora: Fructo-Oligosaccharide (FOS) dienen nützlichen Darmbakterien als Nahrung und fördern so ihre Vermehrung.

Fütterungshinweis

Für eine schonende Nahrungsumstellung sollten zunächst kleine Mengen activa GOLD Adult dem bisherigen Futter beigemischt werden. Steigern Sie diese Menge behutsam über einen Zeitraum von einer Woche. Nach drei bis vier Tagen sollte die Futterration beide Sorten zu gleichen Teilen beinhalten. Bei anspruchsvollen Katzen kann die Umstellung länger dauern. Füttern Sie die Tagesration verteilt über mindestens zwei Mahlzeiten am Tag.

Alle Fütterungsangaben sind Richtwerte. Der individuelle Bedarf variiert je nach Alter, Rasse, körperlicher Verfassung, Aktivität und Haltungsbedingungen. Das zusätzliche Füttern von Snacks sollte bei der Tagesration berücksichtigt werden. Stellen Sie bitte ausreichend Trinkwasser bereit. Die Nassnahrung bitte zimmerwarm servieren und nach dem Öffnen kühl stellen.