Terrarium

Terrarium-Einrichtung

Wohnen nach Wunsch

Insekten, Amphibien, Wirbellose oder Reptilien: Die Artenvielfalt möglicher Terrarienbewohner ist groß. Ebenso unterschiedlich wie die Tiere selber sind allerdings auch die Ansprüche, die an eine artgerechte Einrichtung im heimischen Becken gestellt werden.

Bodengrund

Sand oder Sand-/Lehm-Gemisch gefällt allen Tieren, die in Wüstengegenden zuhause sind. Agamen, Warane und Sandboas etwa fühlen sich hier wohl, können nach Herzenslust graben und wühlen. Das weiche Material bleibt, einmal aufgewärmt, zudem immer wohltemperiert. Mulche, Rinden und Borken sehen im Becken nicht nur besonders schön aus: Diese Naturmaterialien speichern Feuchtigkeit und werden etwa von Chamäleons geschätzt.

Rückwand

Eine Rückwand mit strukturierter Oberfläche - etwa aus Kork oder in Steinoptik - bietet gute Klettermöglichkeiten für agile Terrarienbewohner und wertet das Becken dazu noch optisch auf.

Terrarium-einrichten
Mobiliar Terrraium

Bepflanzung

In Steppen- oder Wüstenterrarien sind, gemäß dem Vorbild aus der Natur, meist nur sehr wenige oder gar keine Pflanzen zu finden. In Regenwaldterrarien sieht es da schon ganz anders aus: Im feuchtwarmen Klima dieser Becken grünt und blüht es in vielen Farben und Formen. Die Pflanzen dienen den Tieren auch als Wasserquelle: Direkt von den Blättern wird erfrischendes Nass aufgenommen, Wassernäpfe meist komplett ignoriert.

Mobiliar

Ungestört und unsichtbar für neugierige Augen: Höhlen und andere Verstecke, in die sich die Tiere bei Bedarf zurückziehen und ausruhen können, werden sowohl von tag- als auch nachtaktiven Tieren geschätzt. Neben fertig gebauten Höhlen ziehen sich viele Terrarien-Bewohner auch gern unter Naturkork-Stücke oder halbierte Kokosnussschalen zurück.

Klettergarten

Wurzel, Hölzer und Lianen bieten tolle Klettermöglichkeiten, tragen dem Bewegungsdrang vieler Terrarienbewohner Rechnung und sind gleichzeitig attraktiver Blickfang im Becken. Eine große Auswahl an Einrichtungsgegenständen für Ihr Terrarium finden Sie in Ihrem DAS FUTTERHAUS-Markt.

Nie wieder aktuelle Angebote verpassen!