Hunderassen Portraits Übersicht

Hunderassen – tierische Tipps von DAS FUTTERHAUS

Ob Golden Retriever, Pudel oder Schäferhund – es gibt unzählige Hunderassen. Dabei weist jede Rasse individuelle Charaktereigenschaften und besondere Bedürfnisse auf. Neben den Charaktereigenschaften unterscheiden sich die einzelnen Hunderassen hinsichtlich Herkunft, Aussehen, Haltung und weiteren Merkmalen. Weltweit gibt es über 800 verschiedene Hunderassen, davon sind 350 offiziell FCI anerkannt. Sie sind sich noch nicht sicher, welcher Hund bzw. welche Hunderasse am besten zu Ihnen passt? 

Wir haben für Sie eine Liste von Hunderassen sowie eine Auswahl der beliebtesten Hunderassen zusammengestellt.

Inhalt:
Hunderassen
FCI Gruppen
FAQ´s

Hunderassen von A bis Z

Hier eine Übersicht der von der FCI annerkannten Hunderassen von A bis Z.

  • A

    • Affenpinscher
    • Afghanischer Windhund
    • Aidi
    • Airedale Terrier
    • Akita
    • Alaskan Malamute
    • Alpenländische Dachsbracke
    • Altdänischer Vorstehhund
    • American Akita
    • American Foxhound
    • American Staffordshire Terrier
    • American Water Spaniel
    • Amerikanischer Cocker Spaniel
    • Anatolischer Hirtenhund (bis 2018)
    • Anglo-Français de petite vénerie
    • Appenzeller Sennenhund
    • Ariégeois
    • Australian Cattle Dog
    • Australian Kelpie
    • Australian Shepherd
    • Australian Silky Terrier
    • Australian Terrier
    • Azawakh

    B

    • Barbet
    • Barsoi
    • Basenji
    • Basset artésien normand
    • Basset bleu de Gascogne
    • Basset fauve de Bretagne
    • Basset Hound
    • Bayerischer Gebirgsschweißhund
    • Beagle
    • Beagle-Harrier
    • Bearded Collie
    • Beauceron
    • Bedlington Terrier
    • Belgischer Schäferhund
    • Bergamasker Hirtenhund
    • Berger Blanc Suisse
    • Berger de Picardie
    • Berger des Pyrénées à face rase
    • Berger des Pyrénées à poil long
    • Berner Sennenhund
    • Bernhardiner
    • Bichon Frisé
    • Billy
    • Black and Tan Coonhound
    • Bloodhound
    • Bobtail
    • Bologneser
    • Border Collie
    • Border Terrier
    • Bosanski Oštrodlaki Gonič - Barak
    • Boston Terrier
    • Bouvier des Ardennes
    • Bouvier des Flandres
    • Bracco Italiano
    • Brandlbracke
    • Braque d’Auvergne
    • Braque de l’Ariège
    • Braque du Bourbonnais
    • Braque Saint-Germain
    • Brasilianischer Laufhund
    • Briard
    • Briquet Griffon Vendéen
    • Broholmer
    • Bullmastiff
    • Bullterrier

    C

    • Ca de Bestiar
    • Ca de Bou
    • Cairn Terrier
    • Cane Corso Italiano
    • Cão da Serra da Estrela
    • Cão da Serra de Aires
    • Cão de Água Português
    • Cão de Castro Laboreiro
    • Cão Fila de São Miguel
    • Cavalier King Charles Spaniel
    • Český fousek
    • Chart Polski
    • Chesapeake Bay Retriever
    • Chien d’Artois
    • Chien de Montagne des Pyrénées
    • Chihuahua
    • Chinesischer Schopfhund
    • Chow-Chow
    • Cimarrón Uruguayo
    • Ciobănesc Românesc Carpatin
    • Ciobănesc Românesc de Bucovina
    • Ciobănesc Românesc Mioritic
    • Cirneco dell’Etna
    • Clumber Spaniel
    • Coton de Tuléar
    • Curly Coated Retriever

    D

  • E

    • Englische Bulldogge
    • English Cocker Spaniel
    • English Foxhound
    • English Pointer
    • English Setter
    • English Springer Spaniel
    • English Toy Terrier
    • Entlebucher Sennenhund
    • Epagneul bleu de Picardie
    • Epagneul Breton
    • Epagneul de Pont-Audemer
    • Epagneul Français
    • Epagneul Picard
    • Erdélyi Kopó
    • Eurasier

    F

    • Field Spaniel
    • Fila Brasileiro
    • Finnischer Lapphund
    • Finnischer Laufhund
    • Finnischer Spitz
    • Flat Coated Retriever
    • Foxterrier Drahthaar
    • Foxterrier Glatthaar
    • Französische Bulldogge
    • Französischer Laufhund Dreifarbig
    • Französischer Laufhund Weiss-Orange
    • Französischer Laufhund Weiss-Schwarz
    • Französischer Vorstehhund, Typus Gascogne
    • Französischer Vorstehhund, Typus Pyrenäen

    G

    • Galgo Español
    • Glen of Imaal Terrier
    • Golden Retriever
    • Gończy Polski
    • Gordon Setter
    • Gos d’Atura Català
    • Grand Anglo-Français blanc et noir
    • Grand Anglo-Français blanc et orange
    • Grand Anglo-Français tricolore
    • Grand Basset Griffon Vendéen
    • Grand Bleu de Gascogne
    • Grand Gascon Saintongeois
    • Grand Griffon Vendéen
    • Greyhound
    • Griffon à Poil Dur
    • Griffon Belge
    • Griffon bleu de Gascogne
    • Griffon Bruxellois
    • Griffon Fauve de Bretagne
    • Griffon Nivernais
    • Grönlandhund
    • Großer Münsterländer
    • Grosser Schweizer Sennenhund

    H

    • Haldenstøver
    • Hamiltonstövare
    • Hannoverscher Schweißhund
    • Harrier
    • Havaneser
    • Hellinikos Ichnilatis
    • Hokkaidō
    • Hollandse Herdershond
    • Hollandse Smoushond
    • Hovawart
    • Hrvatski ovčar
    • Hygenhund

    I

    • Irischer Wolfshund
    • Irish Red and White Setter
    • Irish Red Setter
    • Irish Soft Coated Wheaten Terrier
    • Irish Terrier
    • Irish Water Spaniel
    • Islandhund
    • Italienisches Windspiel

    J

    K

    • Kai
    • Kanaanhund
    • Kanadischer Eskimohund
    • Kangal-Hirtenhund (seit 25. Juni 2018)
    • Karelischer Bärenhund
    • Karst-Schäferhund
    • Kaukasischer Owtscharka
    • Kerry Blue Terrier
    • King-Charles-Spaniel
    • Kishu
    • Kleiner Münsterländer
    • Komondor
    • Kontinentaler Zwergspaniel
    • Kooikerhondje
    • Korea Jindo Dog
    • Kromfohrländer
    • Kurzhaarcollie
    • Kurzhaarige Istrianer Bracke
    • Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund
    • Kuvasz

    L

    • Labrador Retriever
    • Lagotto Romagnolo
    • Laika, Ostsibirisch
    • Laika, Russisch-Europäisch
    • Laika, Westsibirisch
    • Lakeland Terrier
    • Landseer
    • Langhaarcollie
    • Lappländischer Rentierhund
    • Leonberger
    • Lhasa Apso
    • Löwchen
  • M

    • Magyar Agár
    • Malteser
    • Manchester Terrier
    • Maremmen-Abruzzen-Schäferhund
    • Mastiff
    • Mastín del Pirineo
    • Mastín Español
    • Mastino Napoletano
    • Miniature Bull Terrier
    • Mittelschnauzer
    • Montenegrinischer Gebirgslaufhund
    • Mops
    • Mudi

    N

    • Neufundländer
    • Norfolk Terrier
    • Norrbottenspitz
    • Norwegischer Buhund
    • Norwegischer Elchhund grau
    • Norwegischer Elchhund schwarz
    • Norwegischer Lundehund
    • Norwich Terrier
    • Nova Scotia Duck Tolling Retriever

    O

    • Österreichischer Pinscher
    • Otterhund

    P

    • Parson Russell Terrier
    • Pekingese
    • Perdigueiro Português
    • Perdiguero de Burgos
    • Perro de Agua Español
    • Peruanischer Nackthund
    • Petit Basset Griffon Vendéen
    • Petit Bleu de Gascogne
    • Petit Brabançon
    • Petit Gascon Saintongeois
    • Pharaonenhund
    • Podenco Canario
    • Podenco Ibicenco
    • Podengo Português
    • Poitevin
    • Polnische Bracke
    • Polski Owczarek Nizinny
    • Polski Owczarek Podhalanski
    • Porcelaine
    • Posavski Gonič
    • Pudel
    • Pudelpointer
    • Puli
    • Pumi

      R

      S

      • Saarlooswolfhund
      • Sabueso Español
      • Saluki
      • Samojede
      • Šarplaninac
      • Schapendoes
      • Schillerstövare
      • Schipperke
      • Schwedischer Lapphund
      • Schweizer Laufhund
      • Schweizerischer Niederlaufhund
      • Scottish Terrier
      • Sealyham Terrier
      • Segugio Italiano (Drahthaar)
      • Segugio Italiano (Kurzhaar)
      • Serbischer Laufhund
      • Shar-Pei
      • Shetland Sheepdog
      • Shiba
      • Shih Tzu
      • Shikoku
      • Siberian Husky
      • Skye Terrier
      • Sloughi
      • Slovenský čuvač
      • Slovenský hrubosrstý stavač
      • Slovenský kopov
      • Smålandsstövare
      • Spinone Italiano
      • Stabyhoun
      • Staffordshire Bullterrier
      • Steirische Rauhhaarbracke
      • Südrussischer Owtscharka
      • Sussex Spaniel

        T

        • Taiwanhund
        • Terrier Brasileiro
        • Thai Ridgeback
        • Tibet-Spaniel
        • Tibet-Terrier
        • Tiroler Bracke
        • Tornjak
        • Tosa Inu
        • Tschechischer Terrier
        • Tschechoslowakischer Wolfhund

        V

        • Västgötaspets
        • Volpino Italiano

        W

        • Weimaraner
        • Welsh Corgi Cardigan
        • Welsh Corgi Pembroke
        • Welsh Springer Spaniel
        • Welsh Terrier
        • West Highland White Terrier
        • Westfälische Dachsbracke
        • Wetterhoun
        • Whippet

        X

        • Xoloitzcuintle

        Y

        Z

        • Zentralasiatischer Owtscharka
        • Zwergpinscher
        • Zwergschnauzer
        • Zwergspitz
      Hunderassen-Filter
      Alle Filter löschen
      Airedale Terrier
      Ein Hund mit ausgeprägter Persönlichkeit
      Australian Shepherd
      Eine treue Seele, die lebensfroh sowie überaus aufmerksam und intelligent ist
      Border Collie
      Aktiver und unermüdlicher Begleiter, der nicht zu unterschätzen ist
      Collie
      Aktiver Familienhund mit voluminösen Fell
      Golden Retriever
      Ein sehr menschenbezogener, aktiver Hund, der viel Bewegung benötigt
      Kleiner Münsterländer
      Der klassische Jagdhund mit Familiensinn
      Labrador Retriever
      Der ideale Begleiter für aktive Halter und sportliche Familien
      Riesenschnauzer
      Treuer Begleiter mit viel Ausdauer, großer Intelligenz, Dominanz & kraftvollem Aussehen
      Weimaraner
      Ein überaus intelligenter und souveräner Jagdhund

      Eine Auswahl der beliebtesten Hunderassen

      Airdale Terrier Rasseportrait
      Airedale Terrier
      Zum Rassenportrait
      Labrador Retriever
      Zum Rassenportrait
      Golden Retriever Seitenportrait
      Golden Retriever
      Zum Rassenportrait
      Australian Shepherd Seitenportrait
      Australian Shepherd
      Zum Rassenportrait

      Die FCI-Gruppen der Hunderassen

      Derzeit sind über 350 Hunderasse von der Fédération Cynologique Internationale (FCI) anerkannt und in folgende Gruppen und Sektionen eingeteilt:

      • Gruppe 1: Hütehunde und Treibhunde (außer Schweizer Sennenhunde)
      • Gruppe 2: Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde
      • Gruppe 3: Terrier
      • Gruppe 4: Dachshunde
      • Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
      • Gruppe 6: Laufhunde, Schweißhunde und verwandte Rassen
      • Gruppe 7: Vorstehhunde
      • Gruppe 8: Apportierhunde, Stöberhunde, Wasserhunde
      • Gruppe 9: Gesellschafts- und Begleithunde
      • Gruppe 10: Windhunde

      Mehr über FCI-Gruppen in unserem Ratgeber

      Häufige Fragen zu Hunderassen

      FUTTERKARTE Kundenkarte